Segelkreuzfahrt vs. Mitsegeltörn

<-Zurück

Veröffentlicht am
Segelkreuzfahrt vs. Mitsegeltörn

Eine Segelkreuzfahrt auf einem traditionellen Segelschiff ist ein ziemlich neues Phänomen - mitsegeln konnte man bereits viele Jahre zuvor. Was sind nun die wichtigsten Unterschiede zwischen einer „normalen” Mitsegelfahrt und eine Segelkreuzfahrt? Wir erklären es Ihnen nachstehend.

Wer der Meinung ist, dass es, abgesehen vom Namen, keine wesentlichen Unterschiede gibt, liegt nicht ganz richtig. Im Rahmen des Aufschwungs in Sachen Kreuzfahrten (man könnte es fast „schwimmende Appartementhäuser“ nennen) haben wir zusammen mit unseren Skippern überlegt, wie wir unsere Angebote noch verbessern könnten. Die Zeiten ändern sich ja.

Unsere Skipper sind die gastfreundlichsten und herzlichsten Menschen, die wir uns vorstellen können – das ist immer so geblieben. Dennoch setzen unsere Skipper neue Akzente: Sie dürfen unterwegs mit den Segelmanövern so viel mithelfen, wie Sie möchten – Sie werden sich aber nie wie ein Besatzungsmitglied fühlen. Die alte vertraute Arbeitsliste fehlt und Sie werden sich also während der ganzen Reise wie ein richtiger Gast fühlen. Unsere Skipper und die Crew verwöhnen Sie rund um die Uhr.

Des Weiteren sind möglichst viele Sonderkosten verschwunden. Die Gesamtkosten sind in den Grundpreis aufgenommen. Sie brauchen beim Einschiffen nie mehr Sonderzahlungen für beispielsweise Hafengeld und Mahlzeiten zu leisten. Abgesehen von einigen Budget-Reisen sind die Betten für Sie überall gemacht – selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten. Und wenn bestimmte Sachen nicht im Preis enthalten sind, werden Sie diesbezüglich vorab informiert.

Abschließend möchten wir erwähnen, dass sich die Reisen auch sehr geändert haben. Statt den ganzen Tag auf dem Wasser zu verbringen, haben unsere Skipper ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für Sie entworfen. Bei vielen Segelkreuzfahrten wurde jetzt viel Zeit für Sehenswürdigkeiten unterwegs eingeplant. Es gibt diverse Exkursionen und es wurde ein großes Programm mit Radtouren und Ausflügen für Sie zusammengestellt. Immer eine schöne Balance zwischen Segeln und Aktivitäten an Land, zwischen aktiv und kulturell.