Friesische Binnengewässer

vaargebied nl

Es gibt keinen besseren Weg als Friesland über das Wasser zu erkunden. Friesland steht dadurch nicht ohne Grund auf vielen Wunschzetteln für kurze und lange Reisen. Grundsätzlich besteht Friesland aus einem ausgedehnten Netz von zusammenhängenden Seen, so dass die vielen idyllische Dörfer und gemütliche Städte miteinander verbunden sind.
Ein Segelurlaub in Friesland zeichnet sich vor allem durch abwechslungsreiche Regionen und angenehmes Segeln aus. Hier können Sie alles verbinden: einen Spaziergang durch die Stadt, einen Museumsbesuch, eine Fußballpartie und ein erfrischenden Sprung ins Wasser. Sie können die Nacht mitten in der Natur verbringen oder in einem historischen Dorf oder einer lebhaften Stadt.

Segeln und Abstände

Friesland ein vielseitiges und geschütztes Segelgebiet. Die Seen sind miteinander verbunden, so dass kein Tag dem anderen gleicht. Auf und zwischen den Seen gibt es unzählige Dörfer und schöne Städte. Ein Segeltag ist immer sehr abwechslungsreich und hier kann mittags auch eben angelegt werden.

Vom IJsselmeer aus erreichen Sie Friesland durch verschiedene Schleusen. Die Schleusen bei Lemmer und Stavoren werden am häufigsten verwendet, aber einige Schiffe passen auch durch die Schleuse bei Workum und bieten somit eine besondere Ausweichroute. Vom Wattenmeer aus ist Friesland über die Schleusen von Harlingen und Lauwersoog zu erreichen - obwohl auf diesen Routen weniger gesegelt wird, bieten sie Zugang zu Orten wie Franeker, Dokkum und Leeuwarden und bieten somit ein völlig anderes Erlebnis für diejenigen, die etwas länger auf dem Schiff verbringen.

Bei der Planung einer Segeltour durch Friesland mit einem traditionellen Segelschiff sind zwei Dinge zu berücksichtigen: die Seen und Kanäle für ein traditionelles Segelschiff eher klein. Hierdurch ist das Schiff erstens zum Segeln besonders abhängig von der Windrichtung. Und kann Zweitens nicht jedes Schiff alle Häfen anfahren. Wer diese beiden Eigenschaften bei der Planung eines Segeltörns berücksichtigt, kann sich auf eine fantastische Zeit in Friesland freuen! Natürlich helfen wir Ihnen gerne bei der Planung. Oder lassen Sie die sich überraschen und planen Sie die Route an Bord mit dem Skipper.

Planen Sie eine Segelreise

Kein Segeltörn ist der Gleiche. Deshalb helfen wir Ihnen gerne bei der Planung Ihres Segeltörns mit einem traditionellen Segelschiff in Friesland. Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung oder fordern Sie einfach online ein unverbindliches Angebot an.

Reiseziele

In Friesland gibt es schöne Ziele für jeden Segeltörn, egal was Ihre Wünsche und Vorlieben sind. An allen Hafenstandorten gibt es viel zu erleben im kulturellen, pädagogischen, sportlichen / aktiven und kulinarischen Bereich. Nachfolgend haben wir die Highlights für Sie aufgelistet.

Lemmer

Lemmer

In Lemmer legen Sie in unmittelbarer Nähe des gemütlichen Zentrums an. In Fußnähe des Schiffs finden Sie mehrere Supermärkte und unzählige Restaurants und Terrassen. Lemmer verfügt über einen wundersc... Mehr Lesen

Stavoren

Stavoren

Stavoren ist eine kleine gemütliche IJsselmeer-Stadt, die auf jeden Fall einen kurzen (Übernachtungs-) Besuch wert ist. Die kleine Stadt ist perfekt geeignet für einen (Sommer-) Abendspaziergang und v... Mehr Lesen

Workum

Workum

Workum ist eine der friesischen elf Städte, die von (IJsselmeer-) Seglern neu entdeckt werden muss. In Workum kann man prima einen (Nach-) Mittag und Abend verbringen. Die Stadt verfügt über ausgezeic... Mehr Lesen